Systemische Beratung 

Christine Hauschild

Systemische Beratung I Christine Hauschild

Willkommen in meiner Praxis für systemische Beratung. Ich unterstütze Sie, wenn Sie Ihr Leben verändern möchten: im Großen wie im Kleinen, im Beruflichen wie im Privaten. Dafür müssen Sie die Lösung noch nicht kennen, der Wunsch nach Klärung, Entscheidungsfindung, Entspannung oder mehr Wohlergehen reicht völlig aus. Wir arbeiten dann gemeinsam daran, in Hamburg-Bergstedt oder per Videochat.


Und nu kommst du!

Gehen Sie gelegentlich unter in der Hektik des Alltags, den Anforderungen des Jobs und den Bedürfnissen von Familie, Partnern und Freunden? Leiden Sie schon länger unter Unzufriedenheit, ungelösten Konflikten, zunehmender Erschöpfung oder Burnout? Sind Sie unsicher, wie es in Ihrer Partnerschaft oder Ihrem Beruf weitergehen soll? Oder scheint es, als ob Wünsche und Projekte wie von böser Zauberhand immer weiter in die Zukunft verschoben, Entscheidungen vertagt werden, weil ständig etwas dazwischen kommt?

Dann ist es an der Zeit, dass jetzt Sie mal dran sind:
In unserer gemeinsamen Arbeit stehen Sie im Mittelpunkt - mit Ihren Gefühlen, Schwierigkeiten und Zielen. Ich unterstütze Sie darin, Ihre Stärken und Kräfte zu reaktivieren, so dass Sie sich in Ihrem Leben wieder wohler fühlen, Entscheidungen treffen und kleine oder große Veränderungen umsetzen können. 

 

Was bedeutet "systemisch"?

In der systemischen Arbeit werden Sie als Mensch nicht nur als besonderes Individuum angeschaut. Zusätzlich betrachten wir Ihre Entwicklung, Ihre Wünsche und Bedürfnisse, Ihre Stärken und vermeintlichen Schwächen und auch Ihr Problemerleben immer im Kontext Ihrer Lebensumstände (z.B. Partnerschaft, Familie, berufliches Umfeld). Probleme oder als problematisch empfundene Verhaltensweisen werden nicht als fixe oder fehlerhafte Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit angesehen. Sondern als Denk-und Kommunikationsmuster, die im Zusammenspiel mit ganz vielfältigen Faktoren aus guten Gründen entstanden sind - auch wenn es sich jetzt nicht mehr gut anfühlt.

Das Ziel einer systemischen Begleitung ist die Eröffnung neuer Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten, was typischerweise mit einem neu entdeckten Sinn für die eigenen Gestaltungsoptionen einhergeht.

Es gibt eine systemische Grundhaltung, die sich in meinen Beratungen u. a. ausdrückt durch:

  • Wertschätzung gegenüber dem Menschen und seiner Vergangenheit: Das beinhaltet auch einen würdigenden Umgang mit sog. "Fehlern", mit gefühltem "Scheitern", mit starken negativen Empfindungen und Krisen.
  • Zutrauen und Fokus auf Stärken & Ressourcen: Wir konzentrieren uns darauf, Ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten auszubuddeln, auszubauen und im Alltag wieder stärker spür- und nutzbar zu machen.
  • Lösungsorientierung im Vordergrund: Welche Möglichkeiten tun sich auf, um Ihr Leben in angenehmere Bahnen zu lenken? Und was bedeutet das denn eigentlich wirklich FÜR SIE - unabhängig von den Erwartungen anderer?
  • Begegnung auf Augenhöhe: Sie sind die Expertin für Ihr Leben! 


In der systemischen Beratung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz, die dann z.B. auch die Beziehungspartner mit in den Blick nehmen oder die innere Klärung erleichtern.